Austria Das R&D Zentrum in Fürstenfeld, Österreich sucht aktuell – 12.08.2019 Process Engineer (w/m/d)

Ihre Aufgaben:
Mit Ihrem Know-How und Ihren Ideen gestalten Sie mit uns die Fertigungstechnologien der Zukunft!
Unsere hochautomatisierte Serienfertigung zeichnet sich durch eine außergewöhnliche Fertigungstiefe und durch höchste Qualität und Präzision, bei gleichzeitig hohen Geschwindigkeiten aus - weltweit sind wir Benchmark in unserer Branche.
In enger Zusammenarbeit mit unserer Produktentwicklung, unseren Manufacturing Spezialisten, Qualität und dem technischen Einkauf sowie extern mit Lieferanten und Forschungspartnern, sind Sie für die Ausarbeitung von neuen und Optimierung von bestehenden Fertigungskonzepten verantwortlich. Dabei koordinieren Sie die Prozessentwicklung von der Konzeptionierung, über Feasibility Studien, Basic und Detail Engineering, bis zur Serienreife (SOP).

Ihre Qualifikation:

  • Fundierte technische Ausbildung mit einschlägigem Schwerpunkt
  • Mehrjährige Berufserfahrung im industriellen Umfeld und praktische Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von Fertigungsprozessen
  • Hohe technische Affinität zu verschiedenen Prozesstechnologien und Interesse sich neue Technologien anzueignen sowie Technologie-Scout zu sein
  • Kenntnisse und Anwendungserfahrung von Projekt- und Umsetzungstools (bspw. Six Sigma, Lean, o.a.)
  • Selbstständige, proaktive, analytische Arbeitsweise und Hands-on Mentalität runden Ihr Profil ab

Unsere Gruppe ist weltweit führend in der Entwicklung und Fertigung von Kältekompressoren.
Neben äußerst spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeiten bieten wir individuelle Entwicklungsmöglichkeiten sowie die Mitarbeit in einem innovativen und erfahrenen Team.
Wir bieten ein Bruttojahresentgelt mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung ab mindestens 45.000 Euro (Basis Vollzeit) sowie flexible Arbeitszeiten.
Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung.

Keep in touch …
To top