Germany Befristet für 3-6 Monate am Standort des Headquarters in Flensburg – 06.09.2021 Werkstudent Group Accounting (m/w/d)

Das Group Accounting ist verantwortlich für die zeitgerechte und qualitativ hochwertige Erstellung des Konzernabschlusses. Daher befassen sich unsere Mitarbeiter des Group Accounting-Teams täglich mit Themen der internationalen Rechnungslegung. Andere Fachbereiche und das Management werden bei allen finanzrelevanten Fragestellungen unterstützt. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Werkstudenten (m/w/d) im Bereich Group Accounting.

Diese Aufgaben sorgen für Abwechslung in deinem Arbeitsalltag:

  • Du übernimmst die selbständige Betreuung der Aktualisierung des Konzernrechnungslegungs-Manual
  • Du unterstützt bei der Erstellung und Kommentierung des Konzernabschlusses und der Monatsabschlüsse nach IFRS

Dieses Profil wünschen wir uns:

  • Du bist immatrikuliert und studierst Wirtschaftswissenschaften oder Betriebswirtschaftslehre, idealerweise mit finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt
  • Du hast Spaß im Umgang mit Zahlen und IT-Systemen
  • Du verfügst über ein ausgeprägtes, analytisches Denkvermögen
  • Du bringst hohes Engagement und eine eigenständige, sorgfältige Arbeitsweise mit
  • Du hast sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel und PowerPoint
  • Du verfügst über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Deshalb bist du bei uns richtig:

  • Teamgeist und eine übergreifende, vertrauensvolle Zusammenarbeit auf Augenhöhe ist für dich wichtig
  • Du arbeitest in Gleitzeit nach Absprache mit der Teamleitung bei einer 20 Stunden- Woche, teilweise auch im Homeoffice möglich
  • Dich erwartet ein global agierender Konzern
  • Eine attraktive Vergütung ist für dich interessant.

Wer wir sind:
Secop ist der Experte für fortschrittliche Kompressortechnologien und gewerbliche Kühllösungen in der gewerblichen Kältetechnik. Wir entwickeln hochleistungsfähige stationäre und mobile Kühllösungen für führende internationale Kühlgerätehersteller und sind die erste Wahl bei hochmodernen Verdichtern und elektronischen Steuerungen für Kühllösungen in den Segmenten „Stationary Cooling“ und „Mobile Cooling“. Die Gruppe beschäftigt weltweit rund 1.350 Mitarbeiter und verfügt über Produktionsstätten in der Slowakei und China sowie über Forschungszentren in Deutschland, Österreich, der Slowakei, China und den USA einschließlich eines speziellen Motor-Kompetenzzentrums (MCC) zur Unterstützung der Entwicklung von Elektronik und Motorsteuerungen. Seit September 2019 ist Secop Teil des Portfolios des Fonds ESSVP IV.

Keep in touch …
To top